Betreuung für Senioren
Betreuung, Besuchstermine sowie die Tagesbetreuung bringen Entlastung für pflegende Angehörige und helfen zusätzlich gegen die Vereinsamung von Pflegebedürftigen und Senioren. Fragen Sie nach Ihrem individuellen Versorgungsangebot.

Viele ältere und auch pflegebedürftige Menschen wünschen sich, so lange wie möglich in ihrem eigenen Zuhause wohnen zu können. Oft wird dies durch pflegende Familienmitglieder und ambulante Hilfen möglich.

Trotz allem ist es manchmal hilfreich oder notwendig, eine kurzzeitige ambulante Betreuung oder eine Tagesbetreuung zu nutzen, wenn beispielsweise Familienmitglieder berufstätig sind und tagsüber keine Betreuung zu Hause gewährleisten können oder wenn der Pflegedienst der einzige soziale Kontakt ist. Die kurzzeitige Betreuung, Besuchstermine und auch die Tagesbetreuung bringen Entlastung für pflegende Angehörige und helfen zusätzlich gegen die Vereinsamung von Pflegebedürftigen und Senioren.

Gerne helfe ich Ihnen bei der Versorgung Ihrer Angehörigen durch Hausbesuche, Begleitungen und vieles mehr. Kontaktieren Sie mich für ein individuelles Angebot.

Folgende Angebote stehen Ihnen zur Verfügung:

  • Begleitung zu Arztbesuchen, Krankengymnastik, Heilbehandlungen und anderen
  • Einzelbetreuung von Menschen mit Demenz
  • Gedächtnis und Bewegungstraining auf Wunsch in Interaktion mit Therapiebegleithund Lenyo
  • Psychosoziale Unterstützung der Pflegebedürftigen:
    • Gespräche
    • Gedächtnistraining
    • Vorlesen
    • Backen und Kochen
    • Spielen
    • Umgang mit autobiografischen Materialien
    • Begleitung bei Friedhofsbesuchen
    • Begleitung bei Spaziergängen
    • und vieles mehr
  • Regelmäßige Haus- / Heimbesuche (Anzahl und Häufigkeit nach Absprache)
  • Begleitung zu kulturellen Veranstaltungen
  • Urlaubsbegleitung
  • Begleitung zu oder Übernahme von Behördengängen
  • Weitere Angebote nach Absprache
Fragen Sie mich gerne nach einem individuell für Sie zugeschnittenen Angebot.

Pflegemanagement Blume